Laufrad ab 2 Jahre: Unser GOKARTWELT-Held März liebte das BERG Biky sehr

von Daniela Dietz
Veröffentlicht am: Aktualisiert am: 2,K Aufrufe
laufrad ab zwei Jahren von berg

Nachdenken kann man über ein Laufrad ab 2 Jahre, bei besonders großen und motorisch fitten Kids sogar früher. Kinder auf Laufrädern zu beobachten, finde ich immer wieder magisch. Als hätten sie ihr kurzes Leben nichts anderes gemacht, steigen die Kleinen einfach auf und laufen los. Halten die Balance und bewegen sich nach kurzer Übungszeit rasend schnell vorwärts. Wie leicht der Übergang zum Fahrrad ein paar Jahre später ist, ist ja hinlänglich bekannt.

Bei einem unserer Events letzten Sommer hatten wir nicht nur viele Gokarts aus ihrem gläsernen Turm geholt, damit sie auf Europas längster Teststrecke von all unseren Gästen ausprobiert werden konnten. Nein – wir haben uns auch um die Kleinen gekümmert und ihnen einen eigenen Testbereich aufgebaut. Ein Laufrad ab 2 Jahre konnte man hier testen. Eins – denn BERG ist hier sehr gradlinig unterwegs: Es gibt DAS BERG Biky und mehr ist nicht nötig.

Gut, es ist eine kleine Serie mit sehr verschiedenen Ausführungen. Es ist nicht einfach ein Laufrad ab 2 Jahre, denn es kommt in so vielen Farben und Ausstattungen daher, dass jedes Kind sein Traum-Biky finden wird. Oder jede Mama, jeder Papa das Laufrad für ihren Sprössling aussuchen kann, das am besten in den bisherigen Fuhrpark passt.

laufrad ab zwei Jahren von berg
Na, heiß geworden, kleiner Mann? Kein Wunder, du düst ja auch seit Stunden auf dem Biky durch die Gegend!

Viele Varianten – aber die Basics sind bei allen Bikys gleich

Der BERG Bikys haben alle einen leichten, sehr stabilen Magnesiumrahmen und einen Lenkwinkelbegrenzer. Letzterer verhindert, dass der Lenker bei einem ungeübten Fahrer oder einer Anfängerin wegdreht, wenn er nicht gut festgehalten wird. Den Spielraum dieses Winkels können die Eltern sogar vergrößern, wenn das Kind mehr Übung und mehr Kraft in den Armen hat. Ebenfalls allen Bikys gemein ist der verstellbare Sattel, der ein Mitwachsen erlaubt bis zu einem Gewicht von 30 kg.

Zwei Größen – Laufrad ab 2 Jahre oder ab 2,5 Jahre

Soweit die Parallelen. Unterschiede finden sich vor allem in der Größe. Es gibt ein kleineres Modell (zu erkennen am „Mini“ im Namen) und ein größeres. Die Unterschiede bei Höhe und Länge des Bikys sind 2,5 bzw. 6 cm und auch der Fahrer bzw. die Fahrerin kann schon mit einer Körpergröße von 85 cm auf den Mini steigen, während sich das größere Modell erst ab 90 cm empfiehlt.

Das Mini dem größeren Modell vorzuziehen, ist in meinen Augen deshalb wirklich nur dann sinnvoll, wenn Ihr ein kleines, sehr agiles Kind habt, was jetzt kaum zu bremsen ist und unbedingt loslegen will, aber mit dem etwas größeren Modell nicht zurechtkommen würde. Ansonsten würde ich auf das größere setzen, weil das die Kids bis zu einer Größe von 120 cm benutzen können (statt 115 cm beim Mini).

laufrad ab zwei Jahren von berg
„Ich hab‘ Spaß!“, rief der Knirps unserer Fotografin entgegen. Das sehen wir, du Flitzer, das sehen wir durchaus! 🙂

Handbremse oder Fußbremse

Ob Euer Biky eine Handbremse haben soll oder nicht, würde ich abhängig machen vom Preis der Kinderschuhe. Kinderschuhe sind ein heikles Thema, ich weiß. Es gibt viele Stimmen, die vor billigen Schuhen oder gar gebrauchten warnen, sicher aus gutem Grund. Ich oute mich jetzt und bekenne, dass ich für meine Tochter die ersten Jahre nur gebrauchte Schuhe gekauft habe. Die waren ja eh kaum getragen, weil die Kids so schnell aus ihnen herauswachsen. Aus demselben Grund hatte ich es nicht eingesehen, über 50 Euro hinzulegen.

Deshalb war ich auch entspannt, wenn diese Schuhe dann beansprucht wurden – was beim Bremsen eines Laufrads ohne Handbremse unweigerlich der Fall ist. Denn dann sind die Schuhspitzen oder bestenfalls die Fersen eben die Bremse und die Schuhe sehen entsprechend aus. Wenn Ihr das Thema Schuhe also anders handhabt als ich, würde ich zu einer Handbremse raten. Abgesehen davon ist es sowieso gut, wenn die Kids gleich lernen, mit der Handbremse umzugehen. Eine weitere Erleichterung beim Radfahrenlernen!

laufrad ab zwei Jahren von berg
Eine Pause gönnte sich unser GOKARTWELT-Held März: Er drehte ein paar Runden auf dem Soziussitz hinter seinem Papa – aber dann wollte er selbst wieder Gas geben.

Mit Luft oder ohne: Kluge Reifenwahl

Wer über ein Laufrad ab 2 Jahre nachdenkt, muss eine weitere Grundsatzentscheidung treffen: Sollen es Luftreifen sein oder massive Reifen? Die Bikys haben eigentlich alle Luftreifen – nur die Biky Mini nicht, bei denen sind es EVA-Reifen. Luftreifen sind super für die Fahrt offroad oder onroad. Die EVA-Reifen bei den Minis hingegen haben auch jede Menge Vorteile: Diese Airless-Reifen bestehen aus einer speziellen Kunststoffmischung, die leichter ist als Luftreifen. Und leiser und so gut wie abriebsfrei – also auch perfekt für den Innenraum geeignet. Wo keine Luft, da kein Platten – Reifenwechsel oder Schlauchflicken wird hier niemals passieren.

Glückliche Laufrad-Fahrer

Noch ein paar Worte über unseren Monatshelden: Wir haben ihn über Stunden beobachtet, völlig glücklich kreiste er auf dem roten Biky Runde um Runde. Als unsere Fotografin ihn einfangen wollte, düste er auf sie zu und rief glücklich: „Ich habe Spaß!“. Ist wirklich so passiert, auch wenn es wie eine perfekte Marketingstory klingt.

Die einzige Pause, die er sich gönnen wollte, war auf dem Soziussitz hinter seinem Papa. So konnte er auch mal die Gokart-Teststrecke für die größeren Kinder bestaunen. Lange hielt es ihn da aber nicht und er war bald wieder selbst auf dem Sattel.

laufrad ab zwei Jahren von berg
Ab sofort gibt es übrigens das Biky Trail Green im Spielheld-Shop!

Psssst – Biky Neuheit ab Mitte März!

Wenn Euer Kind gerade im Laufrad-Alter ist, dann schaut Euch doch mal die verschiedenen Biky-Modelle im Spielheld-Shop an. Die unterschiedlichen Farben und Designs lassen wirklich jedes Kinder- und Elternherz höherschlagen. Ab Mitte März gibt es ein weiteres Biky Modell: Das Biky Trail Green.

Die Optik ist bei einem Laufrad ab 2 Jahre das eine – das Fahrgefühl, das ja nur Euer Kind beurteilen kann, das andere. Wir laden Euch jederzeit herzlich ein, auch die Bikys bei uns in Romrod einfach mal auszuprobieren!

Zum Thema passende Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Ihre Meinung interessiert uns ...x