GOKARTWELT-Held ist vom neuen Buddy Pedal-Gokart nicht runterzukriegen

von Alexandra Hess
Veröffentlicht am: Aktualisiert am: 628 Aufrufe
Das Buddy Pedal-Gokart überzeugt unter anderem mit kleinem Wendekreis, um schnell durch scharfe Kurven zu flitzen.

Der kleine blonde Lockenschopf auf dem neuen Buddy Pedal-Gokart dreht Runde um Runde auf unserer Teststrecke beim BERG Experience Day 2022 in Romrod. Tatsächlich ist er an diesem Tag vom Buddy 2.0 gar nicht runterzukriegen – selbst, wenn er gerade nicht am Treten ist. Mit seiner unglaublichen Freude an Bewegung ist er unser Antrieb, Tag für Tag unser Bestes für die Kids zu geben. Er ist unser GOKARTWELT-Held im November!

Kleiner Held ist ein großer Fan der GOKARTWELT

Vielleicht ist Dir unser GOKARTWELT-Held im November schon häufiger auf Bildern unserer Seite begegnet. Und nein, er ist kein Kindermodell, sondern Teil einer echten GOKARTWELT-Fan-Familie. Er hat gemeinsam mit seinem großen Bruder und seinem Papa keines unserer bisherigen Events verpasst – und natürlich steht in seiner Garage zu Hause ein Buddy Pedal-Gokart. Und weil er so gut wie immer in Bewegung ist, gibt es auch so viele Bilder von ihm. Dabei hat er auch mal andere Modelle getestet, aber immer wieder zieht es ihn auf das Buddy Pedal-Gokart. Es ist halt genau das Richtige für ihn …

Unser Kleiner Held ist vom neuen Buddy Pedal-Gokart nicht runterzukriegen.
Unser GOKARTWELT-Held im November war bisher bei allen GOKARTWELT-Events dabei und immer wieder zieht es ihn auf den Buddy.

Das Buddy Pedal-Gokart – genau das Richtige für Helden

Das Buddy Pedal-Gokart ist gemacht für Helden im Alter von 3 bis 8 Jahren und mit einer Größe zwischen 100 und 130 cm. Es ist nicht das kleinste BERG Pedal-Gokart, wohl aber das kleinste Pedal-Gokart mit BFR-System und Luftreifen. Und die Luftreifen sind es auch, die den Buddy aufgrund des geringeren Rollwiderstands schneller machen. Schließlich müssen Helden geschwind von A nach B kommen.

TIPP: Die Altersangabe ist ein Richtwert. So können manche Kinder bereits mit 2,5 Jahren auf das Buddy Pedal-Gokart steigen, während andere mit 4 Jahren besser mit dem Reppy bedient sind. Am besten schaust Du mit Deinem Kind in der GOKARTWELT vorbei und lässt den Nachwuchs auf der Teststrecke probieren, welches Pedal-Gokart-Modell genau das Richtige für ihn ist.

Die „Superkräfte“ des Buddy

So cool: Unser kleiner GOKARTWELTHELD Noevember auf dem BERG Buddy B-Orange.
Das Buddy Pedal-Gokart – hier in der „alten“ Version – ist mit seinen „Superkräften“ wie gemacht für coole kleine Helden.,

Im Folgenden möchten wir Dich noch ein bisschen über die technischen Details des Buddy Pedal-Gokarts aufklären und welche Vorteile sie mit sich bringen. Außerdem stellen wir Dir die Neuheiten am neuen Buddy Pedal-Gokart vor: den Buddy 2.0.

Buddy Pedal-Gokart hat innovatives BFR-System

Wie bereits erwähnt, ist das Buddy Pedal-Gokart das kleinste Gokart, das mit dem innovativen BERG BFR-System ausgestattet ist. Dies ermöglicht es den Kleinen, nicht nur vorwärts, sondern auch rückwärtszufahren. Kurz in die Bremse treten – und schon kann’s in umgekehrter Richtung weitergehen. Darüber hinaus drehen sich durch das BFR-System die Pedale nicht mit, wenn es flugs den BERG runtergeht, was ein Plus an Sicherheit für kleine Rennfahrer ist.

Pendelachse sorgt für Stabilität

Die Pendelachse, mit der das Buddy Pedal-Gokart ausgestattet ist, sorgt dafür, dass auch bei Unebenheiten immer alle vier Räder stabil und sicher auf dem Boden stehen.

Mitwachsend dank Sitzverstellung

Das Buddy Pedal-Gokart wächst mit und kann Deinem Nachwuchs so lange Freude bereiten. Der Sitz lässt sich in drei verschiedenen Positionen einstellen, sodass Dein Kind stets optimal an die Pedale kommt.

Luftreifen für schnelles und komfortables Fahren

Durch die Luftreifen hat das Buddy Pedal-Gokart einen geringeren Rollwiderstand. Das heißt: Es ist leichter zu treten und damit schneller. Dabei haben Luftreifen gegenüber Voll-Kunststoffreifen den Vorteil, dass sie Unebenheiten leichter abdämpfen, was das Gokart-Fahren deutlich geschmeidiger macht.

Über Stock und Stein: Durch die Luftreifen des Buddy Pedal-Gokarts werden Unebenheiten gut abgedämpft.
Über Stock und Stein: Durch die Luftreifen des Buddy Pedal-Gokarts werden Unebenheiten gut abgedämpft.

Neuheiten am Buddy 2.0

  • Soundboxkompatibles Lenkrad mit mehr Grip: Kinder wollen mobil wie die Großen sein – und dazu gehört auch, geräuschvoll den „Motor“ anzulassen, Gas zu geben, zu hupen und zu bremsen. Bis zum Upgrade war dies mit dem Buddy Pedal-Gokart nicht möglich. Doch das Lenkrad des neuen Buddy 2.0 ist nun kompatibel mit der BERG Soundbox. Darüber hinaus hat es ein cooles neues Design mit farbigen Akzenten und ist griffiger.

TIPP: Geräuschempfindliche Eltern mögen Spielzeuge nicht, die Töne von sich geben, was ich als ebensolche Mama gut nachvollziehen kann. Die Soundbox ist ein Kann und kein Muss – und kann bei Buddys, die standardmäßig damit ausgerüstet sind (etwa dem Buddy Cross), problemlos ausgebaut werden.

  • Schalensitz: Das neue Buddy Pedal-Gokart ist mit einem bequemen Schalensitz ausgestattet, also dem Sitz für Rennfahrer. Das macht die Fahrt gemütlicher und gleichzeitig sicherer, weil Dein Kind so besser im Sitz „hängt“ und bei scharfen Kurvenfahrten nicht seitlich wegrutscht. Darüber hinaus ist im Sitz des neuen Buddys die Fahnenhalterung bereits integriert.
  • Felgen und Reifen: Auch die Felgen des Buddy 2.0 hat BERG einem Facelift unterzogen: Mit farblich akzentuierten Radkappen und mehr Speichen sind sie ein optisches Highlight. Darüber hinaus sorgen mehr Speichen für eine bessere Stabilität. Und auch die Luftreifen laufen besser: Durch eine verbesserte Kunststoffmischung bieten sie auf Asphalt noch mehr Bodenhaftung.

Hier erfährst Du mehr zum neuen Buddy 2.0!

Bereit für die Heldentour in Romrod?

berg buddy pedal gokart buddy blue GOKARTWELT-Held ist vom neuen Buddy Pedal-Gokart nicht runterzukriegen
Auf unserer Teststrecke in Romrod können Du und Dein Nachwuchs die unterschiedlichen Pedal-Gokarts gerne ausprobieren.

Du möchtest, wie unser GOKARTWELT-Held im November mit Deinem Nachwuchs auf unserer Teststrecke in Romrod unverbindlich das Buddy Pedal-Gokart und andere Gokarts ausprobieren, um das Passende zu finden? Dann kontaktiere uns unter 06636 / 918260 und wir erwarten Dich.

Und wenn Du unser nächstes Event nicht verpassen möchtest, trage Dich unten als Abonnent ein und wir informieren Dich, sobald die nächste Veranstaltung in Romrod an den Start geht!

Zum Thema passende Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Ihre Meinung interessiert uns ...x