Warum Bewegung wichtig ist – mit 3 Tipps zur Motivation Deiner Kinder

von Alexandra Hess
Veröffentlicht am: Aktualisiert am: 1,2K Aufrufe
Schon für die Kleinsten ist Bewegung wichtig.

Dass Bewegung wichtig ist, steht wohl außer Frage – und das ganz besonders für Kinder. Bei den Kleinen trainiert Bewegung die Raumerfahrung, das Körperbewusstsein, das Koordinationsvermögen und den Gleichgewichtssinn. Außerdem macht sie Dein Kind selbstbewusster. Durch die Förderung des Stoffwechsels ist Bewegung überdies immens wichtig für die Festigung der Knochen sowie die Entwicklung von Muskeln und Organen. Aber auch die Großen tun gut daran, aktiv zu bleiben.
Wir erzählen Dir, was Bewegung mit Dir und Deinen Kindern tolles macht, geben Dir Tipps zur Motivation Deiner Kinder und stellen Dir unsere Möglichkeiten vor, sich mit Spaß zu bewegen.

Bewegung ist gut für …

  • das Wohlbefinden: Bewegung erzeugt Glücksgefühle.
  • das Immunsystem: Die Anzahl und Aktivität körpereigener Abwehrzellen erhöhen sich bei regelmäßigem Sport.
  • das Muskel-Skelett-System: Wer sich bewegt, kräftigt die Stütz- und Bewegungsmuskulatur.
  • die psychische Gesundheit: Sportliche Aktivitäten bauen Stresshormone ab und sorgen für Entspannung im vegetativen Nervensystem, das heißt besserer Schlaf und höhere Konzentration.
  • das Gehirn: Regelmäßiger Sport erhöht die kognitive Leistungsfähigkeit.
  • mehr Schwung im Herz-Kreislauf-System: Wer sich länger bewegt, regt die Durchblutung an, sodass der Herzmuskel mehr Sauerstoff bekommt.
  • die Figur: Bewegung hilft, Fett zu verbrennen.

Tipp 1: Vorbild sein

„Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ lautet eine Redewendung – und dabei meinen wir in diesem Fall nicht die vererbten Gene, sondern das Lernen durch Nachahmung. Wer selbst ein Bewegungsmuffel ist, wird seine Kinder schwerlich zu sportlichen Aktivitäten animieren können. Denn Kinder brauchen Vorbilder. Also bewegt Euch!

Die professionellen Trampolinspringer Leco Peulen und Dante Santovenia Rodríguez motivierten die Kids beim BERG Experience Day in Romrod, ihr Bestes zu geben.
Tolle Vorbilder: Die professionellen Springer Leco Peulen und Dante Santovenia Rodríguez motivierten die Kids beim BERG Experience Day in Romrod, auf dem Trampolin ihr Bestes zu geben.

Aber nicht nur Ihr seid Vorbilder: Wenn Kinder Zugang zum Internet haben, suchen sie sich überdies Vorbilder auf Instagram, Youtube & Co. Und natürlich gibt’s hier auch “bewegte” Influencer, wie etwa die professionellen Trampolinspringer Leco Peulen und Dante Santovenia Rodríguez, die unseren BERG Experience Day in Romrod unterstützt haben. Mit tollen Vorführungen und super Anleitungen für die Kids.

Dante Santovenia Rodríguez gehört übrigens zu den “BERG Masters of Bounce” – und wir sind uns sicher: Ein Meister – welcher Art auch immer – steckt auch in Deinem Kind. Wichtig ist, dass Dein Kind nicht aufgibt und an sich glaubt. Denn: “Man scheitert nur, wenn man nicht wagt, zu scheitern.”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kann Influencer Dante Deine Kinder vielleicht motivieren, es mal mit Trampolinspringen zu versuchen?

Tipp 2: Gemeinsam aktiv sein

Noch besser, als Deinen Kindern vorzuleben, wie gut Bewegung tut, sind gemeinsame Aktivitäten. Dabei motivieren kleine Wettbewerbe zusätzlich: Wer ist schneller mit dem Gokart? Wer springt höher auf dem Trampolin? Wer schafft mehr Klimmzüge oder Torschüsse an der individuell zusammenstellbaren BERG PlayBase? Das ist nicht nur gut für Klein und Groß, sondern echte Family Quality Time!

Übrigens: Wir erleben es immer wieder, dass aus einem geplanten Pedal-Gokart zwei werden – eins für den Nachwuchs und eins für Papa, Mama, Opa oder Oma, denn Gokarts bringen nicht nur Spaß und Bewegung für Kinder …

Tipp 3: Entdecke die Lieblings-Aktivitäten Deines Kindes

Finde heraus, was Deinem Kind Spaß macht – zum Beispiel bei einem Besuch in der GOKARTWELT. Diese verfügt über eine Teststrecke für Pedal-Gokarts, eine Trampolin-Area und PlayBases. Unter den unzähligen Möglichkeiten, in Bewegung zu kommen, findet Ihr gemeinsam mit uns sicher die passende Aktivität– entsprechend der Vorlieben und des Alter Deines Kindes.

Bahn frei: Pedal-Gokarts und andere Kinderfahrzeuge

Im Präsentationstower der GOKARTWELT erwarten Dich auf vier Etagen BERG Pedal-Gokarts für kleine und groß gewordene Kinder von 2 bis 99 Jahren sowie andere BERG Fahrzeuge für Kinder, darunter Rutschautos, Laufräder, Dreiräder und sogar Liegeräder. Top verarbeitet und mit höchsten Ansprüchen an Sicherheit sowie mit Blick auf die altersgerechte Mobilität entwickelt, bringen sie Fahrspaß sowie Deine Kinder in Bewegung.

BERG Pedal-Gokarts bringen Kinder in Bewegung.
BERG Pedal-Gokarts bringen Kinder in Bewegung.

Hoch hinaus: Trampoline zum Abheben

Die qualitativ hochwertigen BERG Trampoline gibt es in den verschiedensten Größen, in oval, rechteckig oder rund, auf Füßen (Regular), bodennah (InGround) oder im Boden versenkt (FlatGround). Trampolinspringen vermittelt ein unglaubliches Gefühl der Freiheit: Dieser kurze Moment der Schwerelosigkeit in luftiger Höhe ist magisch. Dabei trainieren Trampoline quasi den gesamten Körper – ohne die Gelenke zu belasten. Eine Auswahl der sieben beliebtesten BERG Trampoline findest Du in der GOKARTWELT zum Ausprobieren.

Professionelle Trampolinspringer wie Dante Santovenia können Kinder motivieren, in Bewegung zu kommen.
Wer hoch hinaus will wie Dante Santovenia von den BERG Masters of Bounce, muss üben.

Ein Gerät, viele Möglichkeiten der Bewegung: die BERG PlayBase

Die BERG PlayBase ist nicht einfach nur ein Spiel- und Sportgerät. Vielmehr bietet sie Dir die Möglichkeit, einen ganz individuellen Spielplatz zu kreieren – entsprechend des Alters und der Interessen Deines Kindes. Die Möglichkeiten durch die Auswahl verschiedener Module ist gigantisch. Du kannst wählen zwischen verschiedenen Zubehörmöglichkeiten: Schaukeln, Kletterwand oder -netz, Basketballkorb, Torwand, Fußballnetz, Holztrapez, Boxsack, Gymnastikringen, Hangelleiter, Fitnessseil, Widerstandsbändern, Klimmzugstange, Dip Bar oder Hängematte zum Entspannen. Dabei sind den Kombinationsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Die BERG PlayBase bietet viele Möglichkeiten für Kinder, in Bewegung zu kommen.
Die BERG PlayBase bietet Deinem Kind viele Möglichkeiten, in Bewegung zu kommen.

Teste einfach aus, was Deinen Kindern Spaß bringt

In der GOKARTWELT kannst Du all das mit Deinen Kindern entdecken und während der Öffnungszeiten der Spielwelle Vertriebs GmbH ausprobieren. Diese sind Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr. Kurz anrufen unter 06636 / 917870 – und wir erwarten Dich. Oder Du kommst ganz unverbindlich auf einem unserer nächsten GOKARTWELT Events vorbei. Wann das nächste stattfindet, erfährst Du als Magazin-Abonnent über den Newsletter, sobald der Termin steht. Anmelden kannst Du Dich direkt HIER über das untenstehende Formular.

Zum Thema passende Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Ihre Meinung interessiert uns ...x