GOKARTWELT Jahresrückblick – und die Antworten für alle 24 Türchen

von Daniela Dietz
Veröffentlicht am: Aktualisiert am: 508 Aufrufe

Das Jahr nähert sich dem Ende und es ist Zeit, zurückzublicken. Innezuhalten und sich mal zu feiern für das, was man so das ganze Jahr vollbracht hat. Auf der Welt passiert gerade so vieles – uns von der GOKARTWELT ist wichtig, Euch kurz zu entführen in das Schöne, in das Leichte, das Unbeschwerte. Denn gerade für unsere Kinder brauchen wir all das – und für uns selbst eigentlich auch, oder?

Gokartwelt Adventskalender Gewinnen
24 Türchen, also 24mal die Chance, richtig tolle Dinge aus der GOKARTWELT zu gewinnen. Was genau, findet Ihr am Ende des Artikels.

Bei uns in der GOKARTWELT ist 2022 viel passiert und das fassen wir in diesem Artikel zusammen. Der – aber pssst, nicht weitersagen! – auch alle Antworten enthält auf die Fragen in unserem Adventskalender (Start ab 1.12.2022). Wer also Bock auf spannende Fragen und einen coole Gewinne hat, wird sicher mehr als nur ein Türchen öffnen wollen.

Wir fangen mal mit dem Aktuellsten an: Habt Ihr schon gesehen, dass wir den BERG Buddys eine eigene Unterseite gewidmet haben? Diese superheißen Flitzer sind einfach so beliebt, dass sie besonders gewürdigt werden sollen. Es war übrigens auch ein Buddy, auf dem meine Tochter ihre Liebe zu den Gokarts entdeckt hat. Und seit diesem Jahr gibt es die Buddys 2.0 – eine verbesserte Version, was u.a. bei den Reifen, am Lenker, am Kettenkasten und an der Sitzverstellung spürbar wird.

Romrod: Fokus auf das Lokale

Findet Ihr es auch so unfassbar bequem, online einzukaufen? Aber es gibt ein paar Dinge, die man besser nicht im Internet kauft. Deshalb stehen in unseren Innenstädten jetzt auch immer mehr Optiker und Parfümerien. Gokarts gehören, finde ich, auch dazu. Die kann man zwar online bestellen, aber weiß dann überhaupt nicht, wie das Fahrgefühl ist. Wie sie sich auf einer Steigung treten lassen. Wie sich die Reifen bei Nässe verhalten.

Dafür gibt es die GOKARTWELT und unser Chef Sven Eichhorn hat alles dafür getan, dass sich der Weg nach Romrod für Gokart-Interessierte lohnt. Mit der GOKARTWELT hat Sven Eichhorn eine Liebeserklärung an alle Produkte des niederländischen Spielzeugherstellers BERG gemacht. Sven als Chef von Spielheld steht dermaßen hinter den BERG-Produkten, dass er nicht nur eine jahrzehntelange Geschäftsbeziehung mit den Niederländern hat, sondern auch keine Gokarts einer anderen Marke vertreibt. Und für diese Gokarts hat er sich in den geschäftlich ruhigeren Pandemiezeiten etwas überlegt, um Menschen wirklich weg vom Warenkorb-Button, hin zum Anfassen und Spüren eines Produktes zu bringen.

Gokarts zum Anfassen: der Tower, die Rennstrecke

Und damit sind wir auch schon bei einem weiteren Highlight dieses Jahres: Die feierliche Eröffnung der größten Pedal-Gokart-Teststrecke Europas! Sven hat den Gokarts einen gläsernen Turm gebaut, in dem er seine versierten Monteure fast jedes BERG Gokart-Modell hat zusammensetzen lassen. In diesem gläsernen Turm, der des Nachts stylisch leuchtet, stehen sie nun und können nicht nur bestaunt und probegesessen, sondern auch Probe gefahren werden.

Denn der Turm blickt auf Europas größte Teststrecke für Pedal-Gokarts, bei der selbst die BERG-Leute staunten, als sie im Mai mit 450 weiteren Gästen zu Eröffnung kamen. Es war ein rauschendes Fest mit viel Gelächter, quietschenden Bremsen, einem singenden Elvis auf seinem BERG Duo Coaster und jauchzenden Kindern. Seither sind wir mit dem Bürgermeister von Romrod im Gespräch, ob man unser Städtchen nicht in Romroad umbenennen sollte. Scherz! Aber cool wär’s schon!

Im Nachgang hat uns Sven in einem Interview viel über die Hintergründe der GOKARTWELT erzählt. Auch Einblick in seine Planungen gab er uns und verriet, dass es weitere Events in Romrod geben wird und er derzeit den Bau einer großen Lagerhalle plant. Ein sehr lesenswertes Interview!

GOKARTWELT längste teststrecke Europas für pedalgokarts
So sieht sie aus, die längste Teststrecke für Pedal-Gokarts in Europa. Im Hintergrund: Der gläserne Tower, in dem (fast) alle BERG Gokartmodelle aufgebaut und ausgestellt sind.

Neuheiten von BERG kamen im März

Doch bevor all diese sehr aufregenden Dinge geschahen, zeigte uns BERG noch, woran sie den Winter über getüftelt hatten. Sechs brandheiße Fahrzeuge durften wir in unserem Shop aufnehmen, aber natürlich nicht, bevor wir sie nicht ausgiebig vor Ort bei BERG begutachtet hatten.

Blogartikel der GOKARTWELT werden noch versierter

Die Website der GOKARTWELT entwickelte sich unterdessen parallel weiter. Wir von der Redaktion schreiben nun vermehrt Artikel, die nicht nur Spaß beim Lesen machen sollen, sondern Euch mit handfesten Fakten und Informationen versorgen. So dass Ihr, wenn Ihr das wollt, richtige Gokart-Expert:innen sein könnt, noch bevor Ihr überhaupt Euer erstes Gokart besitzt.

Meine Kollegin Alex hat sehr fundiert über Gokart-Zubehör geschrieben sowie über die verschiedenen Reifen, die Gokarts so haben können. Ich wiederum habe mir angeschaut, welche Gokarts sich am besten zum Mitwachsen eignen.

Außerdem haben wir eine neue Kategorie: Seit August nominieren wir jeden Monat eine GOKARTWELT-Heldin oder einen -Helden. Das ist meistens ein richtig großer Gokart-Fan, den wir auf einem unserer Events beobachten konnten, wie sehr er oder sie die rasante Fahrt auf den Gokarts genossen und wie gründlich er (oder sie) die Fähigkeiten der Gokarts auf der Teststrecke getestet hat. Aber wir sind auch sehr offen für Eure Einsendungen und Helden-Vorschläge!

BERG Experience Day

Ende August dann das nächste Highlight in Romrod. Sven Eichhorn öffnete erneut die Tore für ein großes Fest – den BERG Experience Day. 400 große und kleine, junge und ältere Menschen kamen, um mit den Gokarts auf der Teststrecke zu düsen und auf den Trampolinen um die Wette zu springen. Gleich zu Beginn haben wir allen eine Roadmap ausgehändigt, deren sechs Stationen jede:r durchlaufen konnte, um am Ende ein prall gefülltes Goodie-Bag zu bekommen.

Wir hatten zudem zwei professionelle Trampolin-Springer eingeladen, die der staunenden Menge zeigten, was alles auf einem guten Trampolin möglich ist. Unfassbar hohe Sprünge, unglaublich virtuose Saltos – und alle anwesenden Kids machten sich sofort ans Üben. Wer in Erinnerungen schwelgen will, kann das sehr gut mit diesem Video tun:

Trampoline, Roller und Klettergerüst

Sagte ich schon, dass Sven Eichhorn BERG-Fan ist? Neben den Gokarts schwört er auf die Qualität von den BERG-Trampolinen, weshalb neben der Rennstrecke auch sechs große Trampoline fest montiert sind, bei denen man sich jederzeit davon überzeugen kann, was es für einen Unterschied macht, auf einem Discounter-Trampolin zu hüpfen oder auf einem Markenprodukt.

Das BERG-Klettergerüst PlayBase ist auch ein ziemlicher Knaller, ganz schlicht und unfassbar variabel. Und im Herbst kam dann mit dem BERG Nexo noch ein sehr hotter Roller (mit drei Rädern und Lichteffekten!) in unser Sortiment im Spielheld-Shop.

Jahresende mit tollen Gewinnen im Adventskalender

Und nun klingt das Jahr so langsam aus, die hellen Stunden werden immer weniger, wir kuscheln uns alle in unsere Decken und trinken einem warmen Tee oder eine Limo. Vielleicht raffen wir uns gerade noch so zu einem Spaziergang auf. Dabei ist Bewegung so wichtig! Für uns Erwachsene, die wir viel zu viel am Bildschirm sitzen, mindestens genauso wie für unsere Kids. Denen lässt sich das Draußensein natürlich mit einem Gokart ziemlich schmackhaft machen.

Aber vielleicht findet Ihr im Spielheld-Shop auch etwas ganz anderes, das Euch und Eure Kinder glücklich macht und für neue Familienerlebnisse sorgt. Einer der Preise des GOKARTWELT-Adventskalenders sind nämlich drei Gutscheine im Wert von je 50 Euro für den Spielheld-Shop – damit lassen sich einige Träume direkt erfüllen und andere rücken in greifbare Nähe. Außerdem gibt es zehn Fan-Pakete aus der GOKARTWELT (feat. BERG).

Aber das beste sind die Preise auf dem zweiten und ersten Platz: Drei glückliche Gewinner:innen können sich über jeweils vier Tickets zum nächsten BERG Experience Day freuen, aber nicht irgendwelche Tickets, sondern VIF-Tickets, also Tickets für Very Important Friends. Und der Hauptpreis ist ein ganzer Tag in der GOKARTWELT mit bis zu fünf Freund:innen oder Familienmitgliedern. Das ist wirklich etwas Besonderes, denn außerhalb der Events sind Tower und Teststrecke lediglich für Kundinnen und Interessierte geöffnet. Wer aber den Hauptpreis absahnt, kann seine Kumpels schnappen und mit ihnen den ganzen Tag exklusiv die Teststrecke unsicher machen und ein Gokart nach dem anderen ausprobieren. So müssen sich Könige fühlen!

Es lohnt sich also wirklich, beim Adventskalender mitzumachen – am besten jeden Tag die Frage hinter dem Türchen beantworten, um Eure Chancen zu erhöhen.

Alles, was Ihr dazu wissen müsst, steht in diesem Artikel. Viel Erfolg, wir drücken Euch die Daumen! Habt eine schöne Vorweihnachtszeit! Euer Team von der GOKARTWELT.

Adventskalender Gokartwelt Kinder

Zum Thema passende Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Ihre Meinung interessiert uns ...x