Home Testberichte 2 BERG Buddy Gokarts im Vergleich: Blue Limited Edition vs. Klassiker B-Orange

2 BERG Buddy Gokarts im Vergleich: Blue Limited Edition vs. Klassiker B-Orange

von Alexandra Hess
BERG Pedal Gokarts - Buddy Gokarts - Buddy B-Orange und Blue Limited Edition

Du suchst für deinen Nachwuchs ein schnittiges Kinderfahrzeug ab 3 Jahre? Mit den BERG Buddy Gokarts sind deine Kinder schnell und sicher unterwegs. Wir stellen euch den unangefochtenen Liebling der Kinder, den Buddy B-Orange, sowie die limitierte Edition, das BERG Buddy Blue Gokart, vor. Wir erläutern, was sie gemeinsam haben, und welche Unterschiede es gibt.

Das haben alle BERG Buddy Gokarts gemeinsam

Ob Buddy B-Orange oder Blue Limited Edition: Folgende Informationen gelten für alle BERG Buddy Modelle.

Wer kann den BERG Buddy fahren? Buddy Gokarts sind laut Hersteller BERG geeignet für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren. Dank seines verstellbaren Sitzes wächst er mit – zwischen einer Größe von 100 bis 130 Zentimeter. Das maximale Benutzergewicht liegt bei 50 Kilogramm.

TIPP: Die Altersangabe für das BERG Buddy Gokart ist ein Richtwert, kein Gesetz. Denn: Jedes Kind ist unterschiedlich. So mag der eine schon mit zweieinhalb Jahren den Buddy für sich entdecken, während der andere mit vier Jahren mit dem BERG Reppy Pedal-Gokart – ohne BFR-System und mit EVA-Reifen – besser zurechtkommt. Wir empfehlen Dir und Deinem Nachwuchs deshalb eine Probefahrt in der GOKARTWELT – auf Europas größter Teststrecke in Romrod/Hessen.

Wie lassen sich die BERG Buddy Gokarts fahren? Kurz gesagt: Sie sind schnell, wendig und bringen dem Nachwuchs so richtig Spaß. Für Schnelligkeit sorgen neben der perfekten Übersetzung die Luftreifen und ihr Profil mit relativ geringem Rollwiderstand. Das heißt: Dein Kind muss nicht schwer in die Pedale treten, um so richtig in Fahrt zu kommen. Nicht zu vergessen: Die Luftreifen rollen nicht nur schneller als die EVA-Reifen der kleineren Modelle Reppy, Buzzy und GO. Sie federn auch Unebenheiten im Boden deutlich besser ab, was wiederum den Fahrkomfort und damit auch den Spaß erhöht. Und weil das BERG Buddy Gokart einen minimalen Kurvenradius hat, ist es auch schön wendig und schnelle Richtungswechsel kein Problem.

BERG Pedal Gokarts - Buddy Gokarts - Buddy B-Orange
Mit dem Buddy kommt dein Kind in Fahrt dank perfekter Übersetzung und Luftreifen, die bei Fahrten übers Pflaster prima abfedern.

Ist das BERG Buddy Gokart sicher? Aber ja! Und wir erklären Dir warum. Das BERG Buddy Gokart verfügt über eine so genannte Pendelachse. Diese stellt bei Kurvenfahrten und Unebenheiten im Boden sicher, dass nicht Dein Kind, sondern durch das Drehgelenk nur die Achse des Gokarts in Schieflage gerät. So bleibt das Gocart immer stabil und sicher auf allen vier Rädern. Weitere Sicherheitsmerkmale sind die Rücktrittbremse und das komfortable BERG BFR-System.

BFR steht für Brake (bremsen), Freewheel (Freilauf) und Reverse (rückwärts). Ganz praktisch heißt das: Wenn Dein Kind bei voller Fahrt bremst, gehen die Pedalen in den Leerlauf, während die Räder noch kurz weiter drehen. Der Freilauf vermeidet eine Blockade der Reifen und bietet bei Abfahrten und beim Ausrollen optimalen Halt. Stehen die Räder still kann es direkt rückwärts weiter gehen.

Lohnt sich die Investition in ein BERG Buddy? Die BERG Gokarts sind in der Regel etwas teurer als vergleichbare Gokarts anderer Hersteller wie Dino oder Kettcar, doch es ist eine Investition, die sich lohnt. Aufgrund der qualitativ hochwertigen Verarbeitung, dem stabilen Rahmen, den besonders belastbaren Verbindungen und dem soliden Material, bringt das BERG Buddy Gokart bei richtiger Pflege über viele, viele Jahre Spaß. Sicherheit gibt hier auch die BERG Garantie über zwei, bzw. bei Online-Registrierung sogar ganze fünf Jahre. Sollte durch extreme Belastung bzw. nach vielen Jahren trotzdem mal was kaputt gehen, ist das durch die hohe Ersatzteil-Verfügbarkeit kein Problem. Dementsprechend hoch ist auch der Wiederverkaufswert bei den BERG Buddy Gokarts.

Die richtigen Ersatzteile für BERG Buddy Gokarts zu finden, ist nicht immer ganz einfach, denn die Modelle entwickeln sich ja weiter wie mit dem Buddy Upgrade 2.0. Hilfreich ist die Aufbau-Anleitung aufzubewahren, denn hier sind die Gokart-Teile alle gelistet. Hast Du sie nicht mehr oder weiß Du nicht, wo die Schwierigkeit liegt, ist das selbstverständlich auch kein Problem. Als Gokart-Profis kennen wir alle BERG Gokart Modelle – die älteren ebenso wie die neuen. Einfach anrufen bei Spielwelle unter 06636 / 918260 und wir finden das Gokart-Ersatzteil, dass Du brauchst. Gleiches gilt natürlich auch für Zubehör.

BERG Pedal Gokarts - Buddy Gokarts - Buddy B-Orange
Sicher und schnell in schickem Orange: Der BERG Buddy B-Orange ist der Bestseller unter den Buddy Gokarts.

BERG Buddy Gokarts – das Wichtigste im Überblick

  • geeignet für Kinder von 3-8 Jahre; Maximalgewicht: 50 Kilogramm
  • mitwachsend zwischen 100-130 Zentimeter durch verstellbaren Sitz und Lenker
  • ausgestattet mit Pendelachse, Luftreifen, Rücktrittbremse und BFR-System
  • erfüllen höchste Ansprüche an Stabilität und Sicherheit
  • langlebig aufgrund hochwertiger Verarbeitung
  • hohe Ersatzteil-Verfügbarkeit
  • erweiterbar durch Zubehör

Unterschiede BERG Buddy B-Orange & Blue Limited Edition

Die BERG Buddy Gokarts B-Orange und Blue unterscheiden sich natürlich in ihrer Optik: hier das Kinder-Gokart in sattem Orange mit blauen Akzenten und schwarzen Felgen, dort das cool-blaue Pedal-Gokart mit weißen Akzenten und ebenfalls schwarzen Felgen. Beide sind etwas Besonderes: Der Buddy B-Orange ist seit vielen Jahren der Bestseller unter den BERG Buddy Gokarts, der Buddy Blue dagegen eine limitierte Edition – und somit nicht auf Dauer verfügbar. Einem lukrativen Wiederverkauf steht also bei beiden Modellen nichts im Wege.

Der größte Unterschied liegt im Upgrade 2.0: So gibt es den B-Orange im Spielheld-Shop nur noch als 2.0-Version, den Blue dagegen erst ab 31. November 2022. Wer nicht vorbestellen und lange warten will, hat aktuell aber noch Zugriff auf die Vorgängerversion. Wenn wir also jetzt über Blue und B-Orange reden, so ist es der Buddy und sein Nachfolger 2.0.

Buddy oder Buddy 2.0 – das ist hier die Frage!

BERG Pedal Gokarts - Buddy Gokarts - Buddy B-Orange - Buddy und Buddy 2.0
Auf diesem Bild siehst Du 2 verschiedene Versionen des BERG Buddy B-Orange Pedal-Gokart: den „alten“ Buddy (re.) und den Buddy 2.0 (li.) – hier erkennbar am Soundbox-kompatiblen Lenker.

Mit dem Upgrade 2.0 hat sich bei den BERG Buddy Gokarts einiges getan und zwar an Sitz, Lenkrad und Felgen. Das BERG Buddy Gokart 2.0 hat – wie es sich für kleine Rennfahrer und Rennfahrerinnen gehört nun – nun einen ergonomisch verbesserten Schalensitz. In diesem sitzt Dein Kind noch bequemer und kann sich in Kurven besser abstützen. Überdies braucht es keine extra Fahnenhalterung mehr, denn die ist nun im Sitz integriert.

Das Lenkrad vom neuen Buddy 2.0 hat noch mehr Grip am Lenkrad und bietet – egal bei welchem Modell – die Möglichkeit, das Gokart mit einer Soundbox zu pimpen. 4 coole Geräusche sind am Start: Motor anlassen, hupen, Gas geben und bremsen.

Und schließlich wären da noch die neuen schicken Felgen mit mehr Speichen, die optisch einfach mehr her machen.

Neuerungen bei den Buddy Gokarts 2.0 im Überblick

(Bild von Jungen mit orangener Kappe)

  • Schalensitz
  • im Sitz integrierte Fahnenhalterung
  • griffigeres Lenkrad
  • Soundbox-Kompatibilität
  • neue Felgen

FAZIT: Die neuen Features der Buddy Gokarts 2.0 machen echt was her, aber Fahrspaß haben die Kids natürlich auch mit dem Vorgängermodell. Doch: Seine Zeit läuft aus. Wer Interesse am „normalen“ Buddy hat, sollte deshalb JETZT zugreifen! Als Auslaufmodell wird es überdies günstiger angeboten.

Lust auf ’ne Probefahrt?

gokartwelt pedal gokart buddy gokarts 02 2 BERG Buddy Gokarts im Vergleich: Blue Limited Edition vs. Klassiker B-Orange
Die GOKARTWELT in Romrod lädt zum Ausprobieren ein – auf Europas größter Teststrecke für Pedal-Gokarts.

Du möchtest wissen, ob die Buddy Gokarts was für deinen Nachwuchs sind, dann komm vorbei in der GOKARTWELT auf dem Gelände der Spielwelle Vertriebs GmbH. Im vierstöckigen 10 Meter hohen Präsentationstower findest du alle aktuellen BERG Kinder-Fahrzeuge und sogar Pedal-Gokarts mit E-Antrieb für Jung und Alt. Testen kannst Du sie mit deinem Wachs auf unserer einzigartigen Teststrecke für Pedal-Gokarts, die aktuell die größte in Europa ist.

Regelmäßig veranstalten wir übrigens Events, zu der wir Dich als Magazin-Abonnent gerne einladen. Also worauf wartest Du noch?

Zum Thema passende Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Diese Website verwendet cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. OK Datenschutzhinweis lesen

Datenschutz Policy
0
Ihre Meinung interessiert uns ...x